Learn more about CompanyMood

Stephanie Wörz
Written by Stephanie Wörz

Rollen und Berechtigungen

AdministratorInnen, SupervisorInnen, Abteilungsleitungen, MitarbeiterInnen


AdministratorIn

Die Rolle AdministratorIn (Admin) besitzt alle Rechte innerhalb der Plattform. Ein Admin kann MitarbeiterInnen einladen, Rechnungsdaten einsehen, Reports exportieren, Rollen ändern und auch alle anderen Bereiche einsehen. Die Rolle Admin erhalten meist verantwortliche Personen aus HR, Geschäftsführung oder dem Management.

AdministratorInnen nehmen, wie MitarbeiterInnen und Abteilungsleitungen, am Feedback-Prozess (Stimmungsbefragungen, Umfragen, etc.) teil.

SupervisorIn

Die Rolle SupervisorIn ist geeignet für Personen, die nicht an der Stimmungsbewertung teilnehmen sollen und dennoch eine Übersicht aller Daten benötigen (z. B. externe Beratung, Geschäftsführung, Analysten usw.). SupervisorInnen erhalten, wie Admins, den Report der gesamten Firma und besitzen alle verfügbaren Rechte. 

Sie nehmen nicht an der Stimmungsbewertung und an den Umfragen teil, wodurch die Beteiligungsrate nicht beinflusst wird.

Abteilungsleitung

Die Rolle Abteilungsleitung ist für Bereichsleitungen, Führungskräfte und Teamleads vorgesehen, die eine Verantwortung für eine Abteilung oder Organisationseinheit übernehmen. Eine Abteilungsleitung erhält die Reports zur zugeordneten Abteilung und kann das Feedback der Abteilung sehen.

Besitzt eine Abteilung (Bereich) weitere Unterabteilungen, sieht die Abteilungsleitung auch deren Ergebnisse. Es können beliebig viele Abteilungsleitungen für eine Abteilung definiert werden. 

Abteilungsleitungen nehmen, wie MitarbeiterInnen und AdministratorInnen, am Feedback-Prozess (Stimmungsbefragungen, Umfragen, etc.) teil.

MitarbeiterIn

Die Rolle MitarbeiterIn befähigt zur Teilnahme an der regelmäßigen Stimmungsbewertung und möglichen Umfragen. Auch die Mitteilungsbox ist jederzeit nutzbar und kann anonym oder nach Wunsch transparent genutzt werden.

MitarbeiterInnen sehen nach einem Login ihr Dashboard. Wenn nicht anders eingestellt, sehen MitarbeiterInnen die durchschnittliche Stimmung, sowie die Top-5-Themen in der eigenen Abteilung. CompanyMood erweitert die Interaktionsmöglichkeiten durchgehend.

Rollen ändern oder zuweisen

Eine Rolle kann bei der Einladung der MitarbeiterInnen oder auch in der Mitarbeiterverwaltung zugewiesen werden. 

Sollen MitarbeiterInnen direkt Rollen zugewiesen werden, so kann die Auswahl einer Rolle und der zugeordneten Abteilung bei der Einladung geschehen.

Soll eine Rolle verändert werden (z. B vom Admin zum Supervisor / zur Supervisorin), kann dies in der Mitarbeiterverwaltung über den Button "Aktionen - Rolle ändern" erreicht werden. 

Die Änderung einer Rolle kann nur von Admins oder SupervisorInnen durchgeführt werden. 

Categories: